unsere aufgabeprojektförderungveranstaltungenprojekte
gremienstiften und spendenkontakt
Detailansicht
„Spuren suchen - Identität finden“ >
< Anschaffung von Trikots
Projektpartner:
Zeitweise - Freiwilligen-Agentur Bremen

Balu und Du, Ein Mentorenprojekt für Sorgenkinder


Balu und Du

Ein Mentorenprojekt für Sorgenkinder*

 

Was ist „Balu und Du“?

„Balu und Du“ ist ein präventiv wirkendes Mentorenprojekt, das Grundschulkindern, die

besondere Unterstützung benötigen, Hilfe geben möchte. Freiwillige Mentoren, „Balus“

genannt, zwischen 18 und 30 Jahren, kümmern sich um 6 – 10 Jahre alte Sorgenkinder,

die „Moglis“. Grundschullehrkräfte schlagen ein „Mogli“ vor – ein Kind, um das sie sich

Sorgen machen - und stellen Einvernehmen mit den Erziehungsberechtigten her. Die

Freiwilligen-Agentur sucht den passenden „Balu“ und bringt beide zusammen. „Balu“

und „Mogli“ treffen sich ein Jahr lang einmal wöchentlich, um etwas zu unternehmen,

neue Dinge zu erleben und auf gleicher Augenhöhe füreinander da zu sein. Sie gehen

– nach einer Schnupperphase - eine enge persönliche Beziehung ein. Vielleicht

schließen sie Freundschaft, die auch über die verabredete Dauer hinaus wirkt.