unsere aufgabeprojektförderungveranstaltungenprojekte
gremienstiften und spendenkontakt
Detailansicht
Anschaffung von Trikots >
< Wunschpause
Projektpartner:
Gesamtschule West

»Dance4Life«


Allgemeine Berufsschule in Bremen

Allgemeine Berufsschule in Bremen

Georg-Büchner-Schule Bremerhaven

Georg-Büchner-Schule Bremerhaven

Das Jugendprogramm School4Life beruht auf einer mehrdimensionalen Strategie:Zum einen werden Tanz- und Musikprojekte in Schulen angeboten, in deren Rahmen fundierte Aufklärungsarbeit stattfindet. Zum anderen werden die Jugendlichen motiviert nach Abschluss des Schulprojektes selbst aktiv zu werden und in eigenen Aktionen auf HIV und AIDS aufmerksam zu machen. Sie platzieren die Thematik in der Öffentlichkeit und sammeln Spenden für Menschen ihres Alters, deren Schicksale von den Folgen des Virus geprägt sind.

Eurogate hat zur Durchführung der Aktion Dance4Life für drei Schulen im Land Bremen gespendet. Diese Schulen sind die Georg-Büchner-Schule, die Humboldt-Schule in Bremerhaven und die Allgemeine Berufsschule in Bremen.

Während einer Woche fanden verschiedene Projekte an diesen Standorten statt.

 

 

Bremer Anzeiger, Sonntag 09.November 2008

von Ulf Buschmann

 

WalleEtwas unwohl fühlen sie sich schon- vor allem die Jungs müssen sich augenscheinlich selbst überwinden. Die Damen tun sich da leichter. Gleichwohl genießen beide Geschlechter den frenetischen Applaus ihrer Mitschüler. So ist es am Freitag in der Kulturwerkstatt »westend« geschehen. Dort haben die jungen Leute der Allgemeinen Berufsschule (ABS) ihre Erlebnisse von »Dance4Life« vorgestellt.

Eine Woche lang haben die Schüler hart gearbeitet- an ihrem Programm, aber auch an sich selbst. Wer hat schon Gelegenheit, vor solch einem großen Publikum zu zeigen, was in ihm steckt. Dieses ist eines der Ziele der europaweiten Aktion von »Dance4Life«, die im Jahr 2003 in den Niederlanden gegründet wurden. Im Vordergrund steht jedoch, auf die Bedrohung der durch die Immunschwäche-Krankheit AIDS aufmerksam zu machen.

Dass sich Jugendliche und junge Erwachsene mit Musik eine Stimme verschaffen können, zeigen sie an diesem Freitag nur allzu kraftvoll. Und dass sich mittels Tonnen und Eimern eine Menge Rhythmus herausholen lässt, erleben die Besucher ebenso hautnah...

 

Mehr Informationen über »Dance4Life« unter www.dance4life.de