unsere aufgabeprojektförderungveranstaltungenprojekte
gremienstiften und spendenkontakt
veranstaltungen

Veranstaltungen

Die „Bremische Kinder- und Jugendstiftung“ führt mindestens alle zwei Jahre eine Veranstaltung durch. Im Mittelpunkt der letzten Jahre stand unser Leitmotiv „gelebte demokratie“.

Partizipation: Schlüssel zu Demokratie und Bildung (November 2015)

Flyer ModeratorInnen-Ausbildung

Bremen – ein Demokratielabor (28. November 2013)

Einladung
Ankündigungsartikel aus dem Weser Kurier

Resümee

Weitere Infos

10 Jahre - 10 Projekte

Junge Menschen darin bestärken, ihren Alltag selbständig zu gestalten und sich gesellschaftlich zu engagieren – das ist das Ziel der Bremischen Kinder- und Jugendstiftung. Zum zehnjährigen Jubiläum zeigt die Stiftung ab dem 8. Mai die Wanderausstellung „10 Jahre – 10 Projekte“ in der Bremischen Bürgerschaft. Diese stellt zehn Projekte vor, die für die Förderpraxis der Bremischen Kinder- und Jugendstiftung stehen. Bürgerschaftspräsident Christian Weber und Sozialsenatorin Anja Stahmann eröffnen die Ausstellung am kommenden Dienstag. Vertreterinnen und Vertreter der Projekte sowie Mitglieder des Vorstands und des Stiftungsrats stehen an diesem Tag für Gespräche zur Verfügung. Jugendliche aus dem Tonstudio im „Haus für unsere Freundschaft“ präsentieren ihr Ausstellungsprojekt live und musikalisch. 

Einladung Grußwort Poster WK-Artikel

„Kinder werden zu Mitbestimmern“ (Mai und November 2012)

Wiederholung des Fachtags zur Partizipation vom Mai 2012 28. November 2012, 9.00 – 16.00 Uhr

Die Kinderbeteiligung darf nicht länger eine Gnade der Erwachsenen sein, sondern muss zum erkennbaren und handhabbaren Recht der Kinder werden. Nur wenn wir pädagogische Fachkräfte bereit sind, Entscheidungen mit den Kindern zu teilen, können sich Kitas zu demokratischen Bildungsorten entwickeln. Für Rüdiger Hansen* ist Partizipation der Schlüssel zu Bildung, Demokratie und gesellschaftlichem Engagement. Er wird uns auf dem Fachtag das Konzept der „Kinderstube der Demokratie“ vorstellen...

Einladung!

Mehr Demokratie wagen!

Partizipation von Kindern und Jugendlichen – Zwischen Anspruch und Wirklichkeit

Veranstaltung der Bremischen Kinder - und Jugendstiftung am 17. Juni, im Alten Fundamt

Die Hoffnung der Stiftung, mit Kindern und Jugendlichen sowie mit erwachsenen MultiplikatorInnen direkt auf einer gemeinsamen Veranstaltung in einen anregenden Erfahrungsaustausch über ihre Beteiligungserfahrungen einzutreten zu können, hat sich erfüllt. Mit 80 TeilnehmerInnen aus unterschiedlichen Bereichen und mit vielfältigen Erfahrungen wurden die Erwartungen deutlich übertroffen. Die 41 Jugendlichen, 7 Kindergarten- Kinder und über 30 Erwachsenen waren sofort im Gespräch über ihre Partizipationsprojekte in Kindergarten, Schule, Freizi, Jungendverband und Stadtteil. »Was war schon gut, hat gut geklappt und Spaß gemacht?« Die gelungenen Beispiele wurden auf Sternen- Karten festgehalten. Die Kritikpunkte (»Was lief nicht so gut?«) wurden zu einer Motzmauer zusammen geklebt. So ergaben sich die Themen für sechs Arbeitsgruppen, die nach einem stärkenden Imbiss am Nachmittag angepackt wurden...

Einladung Pressemitteilung "Kinder wagen Demokratie"